ì Kochen im Hause Luther: Katharina von Bora und die


Kochen im Hause Luther: Katharina von Bora und die Esskultur der Reformationszeit (Geschichte für Genießer) Die Biographie Katharina von Boras ist in mancherlei Hinsicht untypisch f r das ausgehende Mittelalter Eine starke Frau, die ihre Lebensentscheidungen selbst trifft und die es im R ckblick verdient hat, neben ihrem Mann Martin Luther zu stehen, nicht in seinem Schatten Sie war nicht nur theologisch bewandert, sie stand auch einem gro en Haushalt vor, in dem viele G ste verk stigt wurden Geschichte f r Genie er Thomas Correll erz hlt aus Katharina von Boras bewegtem Leben und ber die Esskultur der Reformationszeit Dazu gibt es Rezepte zum Selberkochen hier macht Lesen hungrig Ein lebendiges Potpourri aus Kochen, Wissen und Genie en Abwechselnd ber Kulinarisches und ber die Frauen der Reformation, sehr unterhaltsam, aber nicht zu vereinfachend, gut Liest sich schnell und doch nachhaltig Sehr sch nes und interessantes Buch Vor allem die Schilderung der aufregenden und schweren Zeit in der Luther gelebt und gegessen hat. noch nicht gelesen Ist Urlaubslekt re Aber auf jeden Fall, durchgebl ttert Die Rezepte sind gut zum Nachkochen Aber man mu sich reinlesen.

  • Kochen im Hause Luther: Katharina von Bora und die Esskultur der Reformationszeit (Geschichte für Genießer)
  • Thomas Correll
  • 05 October 2019
  • 3944382196

About the Author: Thomas Correll

Is a well known author, some of his books are a fascination for readers like in the Kochen im Hause Luther: Katharina von Bora und die Esskultur der Reformationszeit (Geschichte für Genießer) book, this is one of the most wanted Thomas Correll author readers around the world.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *